Home

SKFLuzern mit frischem Auftritt – Medienmitteilung vom 27.09.2020

Neues Logo

Ab sofort tritt der Luzerner Kantonalverband des Schweizerischen Katholischen Frauenbunds SKF mit einem modernisierten Logo auf. Der filigrane Frauenkopf und die freche Farbkombination mit Blautönen und Ocker sorgen für ein frisches und dennoch harmonisches Erscheinungsbild. Die Aussage „SKF Luzern stärkt und vernetzt Frauen“ bleibt auch im neuen Logo zentral.

Neue Geschäftsstellenleiterin

Nebst dem neuen Verbandslogo hat der Kantonalvorstand des SKFLuzern Regula Heuberger aus Schüpfheim zur neuen Geschäftsstellenleiterin gewählt. Die 58-jährige ausgebildete Primarlehrerin, welche in den letzten 18 Jahren in ihrer Wohngemeinde als Gemeinderätin und Sozialvorsteherin wirkte, nimmt ihr 40-Prozent-Pensum beim SKF Luzern per 1. Oktober auf. Zum Team gehört auch Irene Regli, welche wie bis anhin mit einem 15-Prozent-Pensum auf der Geschäftsstelle tätig ist.

Geschäftsstelle SKFLuzern: Regula Heuberger Häfliger | Irene Regli

Medienmitteilung zum Downloaden (PDF)

SKFLuzern – stärkt und vernetzt Frauen

Für CHF 10.00 können Ortsvereine diese schöne Filztasche kaufen. Bestellungen per Mail: sekretariat@skfluzern.ch 

Grösse: 39 cm hoch / 42 cm breit / Tragriemen ca. 28 cm hoch / Tasche hat oben eine Reissverschluss. Tasche hat Platz für einen Bundesordner. 

 


Informationen zu der abgesagten Delegiertenversammlung
vom 24. März 2020


Mitteilung an unsere Ortsvereine: Coronavirus

Unser Sozialleben mit physischen Begegnungen ist wieder eingeschränkt. Kurse im Tertiärbildungsbereich sind nicht mehr gestattet und Veranstaltungen sind nur noch bis max. 50 Personen erlaubt. In einem Schutzkonzept muss festgehalten werden, wie die vorgeschriebenen Hygiene- und Verhaltensmassnahmen während der Veranstaltung eingehalten werden können.

Hilfsmittel – Schutzkonzepte Veranstaltungen
Hilfsmittel zur Umsetzung der Hygiene- und Verhaltensregeln:
  • Checkliste zur Umsetzung der Hygiene- und Verhaltensregeln
  • Schutzkonzept
Link

Solidarität
Solidarität zu leben, ist im Moment besonders wichtig und unser Frauennetz besonders gefragt. Zusammen schaffen wir es, diese aussergewöhnliche und schwierige Situation zu meistern.

Der SKFLuzern ist stolz auf die Ortsvereine, die mit viel Engagement in dieser schwierigen Zeit für die Mitmenschen da sind.

Anregungen vom Dachverband: Solidarität – was können wir tun?

Laufend aktualisiert werden folgende Webseiten:

 

Bilde dich mit dem folgenden Jahresprogramm 2021 weiter. Details zu den einzelnen Kursen befinden sich hier rechts =>.


Impressionen aus der Präsidentinnenkonferenz in Reiden vom 25. November 2019


„make up! – care“ – Selbstsorge ist heilsam

Unsere Regionalen Vorständetreffen 2019 sind mit rund 220 Frauen in Grossdietwil, Buttisholz, Entlebuch und Kriens durchgeführt worden. Zu Selbstsorge referierte Margrith Kottmann-Wolfisberg authentisch, zu den Spesenvergütungen informierte Regula Liembd und durch den Abend führte Angela Schöpfer inkl. Vorstellung der Angebote/Kurse des SKFLuzern.

Margrith Kottmann-Wolfisberg
Ein Koffer voller Lebensweisheiten



 

Kommentare sind geschlossen.