Home

Der SKFLuzern stärkt und vernetzt Frauen.

Für CHF 10.00 können Ortsvereine diese schöne Filztasche kaufen. Bestellungen per Mail: sekretariat@skfluzern.ch 

Grösse: 39 cm hoch / 42 cm breit / Tragriemen ca. 28 cm hoch / Tasche hat oben eine Reissverschluss. Tasche hat Platz für einen Bundesordner. 

Wir arbeiten teilweise im Homeoffice 

Bis auf Weiteres sind wir jeweils am Donnerstag von 09.00 – 12.00 | 13.30 – 16.00 Uhr telefonisch erreichbar. 

Ferien: Vom 03.08.2020 – 21.08.2020 ist unsere Geschäftsstelle geschlossen.

Ausserhalb der Öffnungszeiten sind wir via Mail erreichbar: sekretariat@skfluzern.ch 

Seid vorsichtig, bleibt gesund und von Herzen alles Gute! 


Informationen zu der abgesagten Delegiertenversammlung
vom 24. März 2020


Mitteilung an unsere Ortsvereine: Coronavirus

Ab 6. Juni lockert der Bundesrat weitere Massnahmen. Viele der eingeschränkten Aktivitäten in den Bereichen Freizeit, Unterhaltung und Sport sind ab dann wieder möglich. Voraussetzungen dazu: Präsenzlisten, Schutzkonzepte und Einhalten der Hygiene- und Verhaltensregeln.

Der Bundesrat stuft die Situation in der Schweiz noch immer als ausserordentliche Lage ein. Zum Schutz der Bevölkerung hat er Massnahmen erlassen, die er nun schrittweise lockert. 
Befolgen wir weiterhin die Hygiene- und Verhaltensregeln. Denn das neue Coronavirus soll sich nicht wieder stärker verbreiten.
 
Hilfsmittel – Schutzkonzepte Kurse/Veranstaltungen
Hilfsmittel zur Umsetzung der Hygiene- und Verhaltensregeln:
  • Checkliste zur Umsetzung der Hygiene- und Verhaltensregeln
  • Schutzkonzept
Link
 
Versammlungen / Veranstaltungen
Ab 6. Juni dürfen Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen wieder stattfinden. Voraussetzung sind Schutzkonzepte. Kommt es dabei zu engen Kontakten, müssen Kontaktdaten erhoben werden. So kann im Falle einer neu infizierten Person die Rückverfolgbarkeit sichergestellt werden. Auch müssen alle Beteiligten die Hygiene- und Verhaltensregeln befolgen können (Organisatoren und Veranstalterinnen und Teilnehmende).

Link zu den Lockerungsmassnahmen BAG (Bundesamt für Gesundheit)

Solidarität
Solidarität zu leben, ist im Moment besonders wichtig und unser Frauennetz besonders gefragt. Zusammen schaffen wir es, diese aussergewöhnliche und schwierige Situation zu meistern.

Der SKFLuzern ist stolz auf die Ortsvereine, die mit viel Engagement in dieser schwierigen Zeit für die Mitmenschen da sind.

Anregungen vom Dachverband: Solidarität – was können wir tun?

Laufend aktualisiert werden folgende Webseiten:

 


Bilde dich mit dem folgenden Jahresprogramm 2020 weiter. Details zu den einzelnen Kursen befinden sich hier rechts =>.


Impressionen aus der Präsidentinnenkonferenz in Reiden vom 25. November 2019


„make up! – care“ – Selbstsorge ist heilsam

Unsere Regionalen Vorständetreffen 2019 sind mit rund 220 Frauen in Grossdietwil, Buttisholz, Entlebuch und Kriens durchgeführt worden. Zu Selbstsorge referierte Margrith Kottmann-Wolfisberg authentisch, zu den Spesenvergütungen informierte Regula Liembd und durch den Abend führte Angela Schöpfer inkl. Vorstellung der Angebote/Kurse des SKFLuzern.

Margrith Kottmann-Wolfisberg
Ein Koffer voller Lebensweisheiten



 

Kommentare sind geschlossen.